Schulordnung
Schulordnung

Um die Ziele unserer Schule zu erreichen, ist es die gemeinsame Verpflichtung der Lehrer, Schüler und Eltern sich gegenseitig zu unterstützen und einander zu helfen.

Partnerschaft und Zusammenarbeit können nur dann funktionieren, wenn jeder Partner seine Aufgaben und Pflichten erfüllt. Dabei sollen Verlässlichkeit, Hilfsbereitschaft, Höflichkeit und Ehrlichkeit an oberster Stelle stehen. Freundliches Grüßen, höfliches Bitten und Danken sollen selbstverständlich sein.

Laut Schulunterrichtsgesetz sind die Schüler verpflichtet, durch ihre Mitarbeit und Einordnung in die Klassen- und Schulgemeinschaft mitzuhelfen, die Aufgabe der österreichischen Schule zu erfüllen und die Unterrichtsarbeit zu fördern.

Download Schulordnung