Pnktchen und Anton
09.03.2020

Besuch in der Grazer Oper

Im Rahmen des Musikunterrichts besuchten die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen der NMS Fehring am 9. März das Musical „Pünktchen und Anton“ im Grazer Opernhaus. Dieses unterhaltsame Familienmusical erzählt von einer berührenden und besonderen Freundschaft und davon, dass man nie zu arm oder zu reich, zu jung oder zu erwachsen ist, sich für jemanden einzusetzen – oder gar etwas einzusehen. Nicht nur das Musical, auch das prunkvolle Opernhaus, das Orchester, die originellen und vielfältigen Kostüme und die zahlreichen immer wieder wechselnden Bühnenbilder beeindruckten die Schülerinnen und Schüler sehr. Als krönenden Abschluss gab es neben tosendem Applaus einen goldenen Sternenregen.