Sport macht Sinn 2019
26.06.2019 - 05.07.2019

"Sport macht Sinn" - ist gelebte Tradition an unserer Schule.
In der letzten Schulwoche steht das Miteinander und gelebte Schulgemeinschaft im Mittelpunkt. Durch sportliche Aktivitäten und körperlich anstrengende Bewerbe im Klassenverband wird an Beziehung und Gemeinschaft gearbeitet.
Große Erfolge werden mit Eisgutscheinen versüßt, die der Elternverein der Schule bereitstellt. An dieser Stelle ein Dank an die Mitglieder des Elternvereins für die gute Zusammenarbeit und die tolle Unterstützung unserer zahlreichen Aktivitäten während des Schuljahres. 
Völkerballturniere und Schwimmbewerbe sind die Highlights der letzten Schulwoche und es ist eine Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung die Schülerinnen und Schüler im Klassenverband an die Bewerbe herangehen. 
MIt dem Fussballturnier in St. Anna geht heuer unserer Erfolgstrainer Herr Günther Tappauf in Pension. Unser Herr Direktor, Ehrengäste und die Schüler seiner 4b Klasse begleiteten ihn zu diesem letzten von ihm gecoachten Turnier. 

Herr Manfred Petz tüftelte für die 1. Klassen Leichtathletik Bewerbe aus - und geht mit dieser Arbeit als Wettkampfleiter ebenso in den wohlverdienten Ruhestand. Mit Herrn Martin Pierbaumer geht ein weiteres "Urgestein" der Sportlehrerrunde der NMS Fehring in den (Un) ruhestand. 
Ja, und unsere Schulärztin Frau Brigitte Schuster-Böhm wurde am Samstag von unserem Schülerchor unter der Leitung von Frau Andrea Kainz in die Pension "gesungen".

(Fotos täglich aktualisiert)