Regionale Produktanalyse Firma AT&S
24.04.2019

Wie viel Knowhow steckt in einem „Industrieprodukt“? Mit dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler des NAWEX Zweiges im Rahmen der Regionalen Produktanalyse (eine Initiative von „Die Industrie“ und „STVG“) beim Leiterplattenhersteller AT&S in Fehring. Die Jugendlichen konnten den gesamten Ablauf der Herstellung einer Leiterplatte von der Anlieferung des Rohproduktes bis zur fertigen Leiterplatte im Versandkarton für den Kunden hautnah miterleben. Brennenden Fragen wurden von Herrn Wolfgang Spörk und seinem Mitarbeiter kompetent beantwortet. Ein herzlicher Dank an die Firma AT&S für die tolle Betriebserkundung.