Projekt "Genial sozial" der 3. Klassen
11.02.2019 - 14.02.2019

Jahresprojekt „Genial sozial“ - Fortsetzung

 

Der Regelunterricht wurde in den dritten Klassen aufgelöst und durch interessante Workshops ersetzt. Verschiedene soziale und ehrenamtliche Einrichtungen stellten ihre Aufgabengebiete den Schülerinnen und Schülern der NMS Fehring vor.

 

FF Fehring - Geschichte der Feuerwehr/Staffellauf/Geschicklichkeits-& -Teamwettbewerb

  • Reanimation inklusive Auswertung mit einer Handyapp

RK Fehring - Reanimation/Anlegen von Verbänden/Vorführung der Einsatzfahrzeuge

Gewaltfreie Kommunikation - Frau Mrakitsch

Teambuilding/Bewegung –Achtsamkeits- und Vertrauensübungen –Klassenvorstände Fr.Neuhold, Fr.Hatzl, Fr.Pierbaumer

Film „Wunder“ – Aufarbeitung des Inhalts -Klassenvorstände

Workshop Gewalt- und Mobbingprävention – Mobbing, Cybermobbing -Polizei Fehring, Bundesministerium

Kriminalprävention - „Under 18“ „Look @ your life“ und „Click & Check“,„All Right – Alles was Recht ist“, mit dem Thema Gewalt (Gewaltentrennung (Verwaltung/Gericht/Zivilgericht). Was ist Gewalt? - Gewaltformen, Polizei Fehring, Bundesministerium

Tierschutz-Sensibilisierung und Gruppendiskussion-Frau Halbedl

Reflexion und Feedback-Klassenvorstände

 

Ein großer Dank gebührt allen Beteiligten, aber auch Carlos B./Thomas G. (Feuerwehr) und Julia M./Anna W. (RK Fehring), Schülerinnen und Schüler der NMS Fehring, die aktiv an den Vorführungen beteiligt waren, und unserer Kollegin Halbedl für die Koordination.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Fehring und das Rote Kreuz-Dienststelle Fehring sorgten dankenswerterweise für das leibliche Wohl in Form einer leckeren Jause und gesunden Getränken.

 

Die Klassenvorstände