Schikurs der 3. Klassen
28.01.2018 - 02.02.2018

Bei Kaiserwetter starteten wir am Sonntag in den Schikurs der 3. Klassen. Es begann mit einer ausgiebigen Nachtwanderung bei Mondschein. Seit Montag becarven wir die 110 Pistenkilometer des größten und modernsten Skigebiets südlich der Alpen - Nice Suprise! Die tollen Pisten haben dazu geführt, dass die noch unsicheren Schifahrer/innen schon jetzt in der Lage sind, rote Pisten souverän zu befahren. 

Die bevorstehenden Neuschneemengen werden dazu führern, dass wir unsere Tiefschneefahrkenntnisse verbessern werden. =>Bei 50cm Neuschnee machte das Fallen Spaß und es gab sogar den ein oder anderen Salto!

Viel Spaß hatten wir auch bei dem umfangreichen Abendprogramm, wie zum Beispiel Merkball in der Turnhalle oder die Klassenchallenge, welche am Dienstag stattfand: Soziale, koordinative, kognitive und motorische Aufgaben mussten bewältigt werden und beim Schätzen des Alters der Lehrer+Busfahrer gingen die Meinungen auseinander! Sensationeller Sieger war die 3B.

Bestens untergebracht und versorgt sind wir bei der Pension Leitner, ein großer Dank gilt auch unserem Busfahrer Walter, welcher Tag und Nacht für uns da ist.

Neben zauberhaftem Wetter warten noch viele Überraschungen auf die Kinder...